Die Abenteuer von SPIROU & FANTASIO – Film (Blu-ray)

Die Abenteuer von SPIROU & FANTASIO – Film (Blu-ray)

📁 Allgemein, Film, Reviews 🕔23.Januar 2019
Die Abenteuer von SPIROU & FANTASIO – Film (Blu-ray)

DIE ABENTEUER VON SPIROU & FANTASIO (F) von Alexandre Coffre
Vertrieb: EuroVideo
Länge: 88 Min.
Genre: Comic-Agenten-Komödie
VÖ: 31.01.2019

Inhalt:
Der größenwahnsinnige Wissenschaftler Zyklotrop (Ramzy Bedia) will die Weltherrschaft an sich reißen, indem er die Menschen mittels des von ihm entwickelten Zyklostrahls zu willenlosen Arbeitssklaven macht. Seine Schergen haben den exzentrischen, aber äußerst genialen Erfinder Graf von Rummelsdorf (Christian Clavier) entführt, um ihn zur Mithilfe zu zwingen. Der kleinkriminelle Hotelpage Spirou (Thomas Solivérès) und der glücklose Reporter Fantasio (Alex Lutz) sind daher gezwungen, sich zusammenschließen, um ihn und damit den Rest der Welt zu retten. An ihrer Seite ist stets das schelmische Eichhörnchen Pips. In einer abenteuerlichen Verfolgungsjagd zwischen Europa und Afrika geht es für die beiden Helden um alles.

 

Review:
Die Comics von Spirou & Fantasio sind schon jedem mal über den Weg gelaufen. Die Comic-TV-Serien der 90er und 00er Jahre der beiden „Schnüffler/Verbrecher“ (bzw. Hotelpagen und Reporters) dagegen, sind hierzulande eher unbekannt, besser gesagt nicht so erfolgreich gelaufen wie z.B. Asterix-Filme. Doch nun erscheint die Verfilmung der frankobelgischen Comic-Stars unter dem passenden Titel „DIE ABENTEUER VON SPIROU & FANTASIO“; und dies, ich zitiere: „…pünktlich zum 80. Geburtstag des Charakters Spirou endlich die erste Realverfilmung…“. Obwohl es sich hier um eine zusammenhängte Geschichte handelt, haben es die Macher gut geschafft einige Charaktere vertieft vorzustellen. Lediglich beim „Bösewicht“ hätte man sich mehr Tiefe gewünscht, aber wer die Comics kennt, wird ja sowieso wissen, was und wie hier die Zusammenhänge sind. Dennoch ist es eben bei dieser Verfilmung nicht so wild, wenn man die Comics bis dato nicht kannte, der Film funktioniert auch so als eine Art Komödien-Unterhaltung zwischen Der rosarote Panther, James Bond, Austin Powers & Asterix-Filmen.
Leider gibt es keine Untertitel in der Blu-ray-Version. Auch vom Bonusmaterial keine Spur, was sich hier sicherlich sehr gut machen würde für das heimische Kino, aufgrund einer Comicverfilmung. Aber dennoch, eine durchaus abenteuerlustige, mit sehr guten Schauspielern besetzte Comicverfilmung, die bei einem gemütlichen Familienabend für Spannung und Lacher sorgen dürfte.

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

THE DEAD DAISIES (AUS / USA) – Locked And Loaded

THE DEAD DAISIES (AUS / USA) – Locked And Loaded

Da wurde ja bereits hier und da gemosert, dass da jetzt ein Coveralbum erscheint... Ok, es gibt einfallsreicheres, es gibt

Weiterlesen