Vorbericht: HELLSEATIC Open Air, Bremen am 10. & 11.09.21

Vorbericht: HELLSEATIC Open Air, Bremen am 10. & 11.09.21

📁 Allgemein, Musik, Vorbericht: Live 🕔13.Mai 2021
Vorbericht: HELLSEATIC Open Air, Bremen am 10. & 11.09.21

Endlich gibt es wieder Hoffnung, dass die Kultur aufleben wird. Und natürlich wird es zunächst neben üblichen Konzerten, Festivals usw. die „Nachholtermin“ geben. Da fragt man sich schon als Fan und sicher auch mal als Veranstalter: Was mache ich zuerst? Wo gehe ich nun hin? 
Prioritäten setzen heißt es dann.  Aber lieben eben solche „Probleme“, als eben jene, die uns seit 2020 in der Kulturlandschaft eben begleiten.

Eins der Festivals, die zum ersten Mal in 2020 stattfinden sollten war das HELLSEATIC Open Air in Bremen.


Seit einigen Wochen gibt es bereits den Nachholtermin für dieses Jahr (auch für Anfang September!) und auch die Bands sind so gut wie alle dabei, die bereits Ende 2019 bzw. Anfang 2020 für das Festival zugesagt hatten. 

Doch das ist natürlich noch nicht alles, was für den 10. und 11. September im BWK Bremen geboten wird. Sowohl das Rahmenprogramm als auch weitere Bands sind geplant.

Tickets:  https://hellseatic.loveyourartist.store/

Ab nach Bremen zum Gelände der Bremer Woll-Kämmerei im September – mit dabei:

Kadavar | The Hirsch Effekt | Disbelief | Mörser | Kavrila | Hexer | Iron Walrus | Galactic Superlords | Fabulous Desaster | Controversial | Kavik | Noisescape | Mörser | Monolith !!!

——————————————————

Zitat der Presseinfo des Veranstalters (der Quelle) zur weiteren Information:
Die Veranstalter haben bereits letzten September ihr Talent für Live Konzerte in der Pandemie bewiesen. Beim „HELLSEATIC postponed“ am 05.09.20 genossen 300 Zuschauer die Liveauftritte von Long Distance Calling und 2 lokalen Metalcore Bands, ohne dabei an Stühle gefesselt zu sein. 
Bereits gekaufte Tickets für das HELLSEATIC Open Air behalten ihre Gültigkeit!!!

https://www.facebook.com/hellseatic 

 

——————————————————

Tickets, Anfahrt, Update zum Stand der Dinge und alles Weitere auf:  www.hellseatic.de

Quelle/Copyright: hellseatic.de 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen