Listenable Records

Imperial Jade (ES) – On The Rise

Imperial Jade (ES) – On The Rise

Aus Barcelona stammen die Jungs, die mit „On The Rise“ ihr zweites Album vorlegen. Ich muss gestehen, dass mir die heißblütigen Spanier bisher nicht bekannt waren. Was aber ein dicker Fehler war, der nun aber

Read More
Wolf Jaw (GB) – The Heart Won’t Listen

Wolf Jaw (GB) – The Heart Won’t Listen

2014 in Cannock, dem Herzen des Black Country, gegründet, legt die Band mit „The Heart Won’t Listen“ ihr zweites Album vor. Rauer, erdiger 70er Jahre beeinflusster Rock, der auch gerne mal mit den wütenden Sounds

Read More
Aaron Buchanan And The Cult Classics (GB) – The Man With Stars On His Knees

Aaron Buchanan And The Cult Classics (GB) – The Man With Stars On His Knees

Erinnert sich noch jemand an Heaven’s Basement? Genau, das war eine britische Hardrockband, die mit ihrem letzten Album „Filthy Empire“ (2013) sehr gute Kritiken für sich verbuchen konnte und dann doch nicht so richtig durchstartete.

Read More
Mos Generator (USA) – Shadowlands

Mos Generator (USA) – Shadowlands

Seit 2000 treiben die aus Port Orchard, Washington stammenden Mos Generator bereits ihr Unwesen. Als Einflüsse gibt die Band Black Sabbath, C.O.C., Pink Floyd und Led Zeppelin an, wobei sich das auch in ihrem Songwriting

Read More
Jared James Nichols (USA) – Black Magic

Jared James Nichols (USA) – Black Magic

Der Shooting Star des Blues Rock legt ein neues Werk vor. Sein Debüt-Album „Old Glory And The Wild Revival“ konnte 2015 bereits gnadenlos überzeugen. Wo also geht es diesmal hin?   Zunächst stellt man ernüchternd fest, dass

Read More
Disbelief (De) – The Symbol Of Death

Disbelief (De) – The Symbol Of Death

Die einzigen Konstanten im Hause (oder Grabe?) Disbelief sind seit Bandgründung 1990 Mikro-Akrobat Jagger, Basser Joe Trunk (seit 1995) und hochqualitative Deathmetal Alben (Noise Metal, Extreme Metal, Emotional Deathcore, Death Sludge, Sludge Death,...was auch immer

Read More