rock.kitchen – Neues TV-Format auf DMAX mit Udo Dirkschneider

rock.kitchen – Neues TV-Format auf DMAX mit Udo Dirkschneider

📁 News 🕔12.Juni 2018
rock.kitchen – Neues TV-Format auf DMAX mit Udo Dirkschneider

·      Die Lieblingsrezepte der Rockmusiker, Backstage-Talk, Koch-Tipps und coole Sprüche werden hier in einen Topf geworfen

·      Rock-Legende Udo Dirkschneider ist Show-Host des Formats

·      Ab 6. September, immer donnerstags um 23:15 Uhr auf DMAX

 

 

München, 10.06.2018 Musik, kühle Drinks und gutes Essen sind Erlebnisse, die alle Sinne anregen und auch für Rockmusiker untrennbar zusammengehören. Die Qualität des Caterings beeinflusst unmittelbar eine gute Show, davon können Tour-erprobte Bands ein Lied singen. Das neue TV-Format rock.kitchen bringt Kochen und Rockmusik zusammen  – on Top gibt es jede Menge Backstage-Talk und Tour-Geschichten. Am 6. September um 23:15 Uhr startet die erste Staffel der rock.kitchen mit insgesamt sieben Folgen auf DMAX. Show-Host ist kein Geringerer als Rock-Legende Udo Dirkschneider (Originalstimme von Accept, verantwortlich für Hits wie „Balls To The Wall“ oder „Princess Of The Dawn“).

 

In dem kulinarischen Talk-Format begrüßt Dirkschneider Musiker wie Apocalyptica, In Extremo, Sabaton, Powerwolf, J.B.O., Serum 114 und Gotthard am Grill, um mit ihnen locker zu plaudern und dabei – mit Unterstützung eines Profi-Kochs – ihre Lieblingsrezepte neu zu interpretieren. So werden sich in der ersten Folge Micco und Eicca von Apocalyptica mit der Kunst des Loup de Mer-Grillens und der Herstellung von Fisch-Popcorn beschäftigen. Die passenden Getränke spielen in der rock.kitchen ebenfalls eine Rolle: Spätestens in der „Weißbier-Challenge“ müssen sich die Gäste gegen Udo Dirkschneider beweisen und zeigen, dass sie nicht nur trinkfest sind, sondern auch den korrekten Ausschank beherrschen.

 

Produziert wird das Format von Brigitte Emmerich (Agentur Wellenschlag, DMAX), die die Idee zur rock.kitchen mit bekannten Musikgrößen der Rockszene entwickelte.

 

Die Sendung, die mit jeder Menge Insider-Talk, lockeren Sprüchen, Grill-Tricks und Getränke-Tipps aufwartet, geht essentiellen Fragen auf den Grund: Warum wollte Rock-Ikone Udo Dirkschneider mal unbedingt Schiffskoch werden? Was zur Hölle ist ein Botox-Hühnchen? Wer wird der Champion der Weißbier-Challenge? Und überhaupt: wo kocht und brodelt es mehr, in der Pfanne oder in der Gerüchteküche? 

 

Die Antworten und vieles mehr gibt es in der „rock.kitchen“, ab 06. September 2018, immer donnerstags um 23:15 Uhr exklusiv und in deutscher Erstausstrahlung auf DMAX

 

Quelle der Info/News: rosenheim-rocks.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen