News

news: Von The Beach Boys erscheint am 02.12. „Sail On Sailor – 1972″ als 6CD Super Deluxe Edition, 5LP+7″EP-Vinyl-Boxset, 2LP+7“-EP, 2CD-Deluxe

The Beach Boys gewähren exklusive Einblicke in eine ihrer produktivsten und spannendsten Phasen: Neue Boxset-Edition „Sail On Sailor – 1972“. Die

news: Von The Beach Boys erscheint am 02.12. „Sail On Sailor – 1972″ als 6CD Super Deluxe Edition, 5LP+7″EP-Vinyl-Boxset, 2LP+7“-EP, 2CD-Deluxe

The Beach Boys gewähren exklusive Einblicke in eine ihrer produktivsten und spannendsten Phasen: 
Neue Boxset-Edition „Sail On Sailor – 1972“.
Die Box versammelt die Remaster-Alben Carl and the Passions – „So Tough“ & Holland plus etliche Bonustracks auf insgesamt 6 CDs! 
++ Remastered und erweitert um einen unveröffentlichten/ungekürzten Konzertmitschnitt aus der Carnegie Hall (November 1972) ++ Plus diverse Outtakes, Live-Aufnahmen, Demos, Alternativ-Versionen, Alternativ-Mixes, A-capella-Versionen etc. ++
Daneben erscheint auch noch ein 5LP+7“EP-Vinyl-Boxset, eine 2LP+7“-EP-Variante, eine 2CD-Deluxe-Edition sowie digitale Formate.
Erhältlich ab dem 02. Dezember 2022 über Capitol/UMe!

Jetzt reinhören in „You Need A Mess Of Help To Stand Alone“ – live aus der Carnegie Hall (1972).

https://thebeachboys.lnk.to/SailOnSailorPR

Nachdem sie zuletzt die Feierlichkeiten zum 60. Jubiläum mit der massiv erweiterten Neufassung von Sounds Of Summer eingeläutet hatten, veröffentlicht Capitol Records/UMe am 18. November 2022 von The Beach Boys Sail On Sailor – 1972 als Super Deluxe Edition. Die als Multi-Disc- und digitales Boxset erscheinende Edition Sail On Sailor – 1972 vereint die beiden LP-Meilensteine Carl and the Passions – „So Tough“ sowie Holland aus dem Folgejahr, erstmals komplett remastered und dazu großartig erweitert.

Parallel hierzu wird Sail on Sailor – 1972 auch als 5LP+7“EP-Vinyl-Boxset erhältlich sein – mit dem ungekürzten Carnegie-Hall-Konzert, zahllosen Bonustracks, und zum ersten Mal überhaupt auch mit einer Reproduktion von Brian Wilsons Begleit-EP Mount Vernon and Fairway (A Fairytale), die hier als zusätzliche 7“-Single beiliegt – genau wie vor 50 Jahren also. Das Vinyl-Boxset ist neben der regulären Version auch als Limited Edition erhältlich – erweitert um ausgewählte Lithografien. Dazu gibt es kompaktere Konfigurationen wie etwa eine 2LP+7“-EP-Variante, die es wahlweise mit oder ohne limitiertem Nachdruck des Holland-Promobuchs gibt, in dem die gesamte Entstehungsgeschichte des Albums erläutert wird, eine 2CD-Deluxe-Edition sowie digitale Formate. Alle Infos zu den unterschiedlichen Konfigurationen gibt es unter: https://TheBeachBoys.lnk.to/SailOnSailorPR

Anlässlich der Premiere und ihres runden Jubiläums hat die Band drei dieser Bilder aus ihrer Anfangszeit ausgewählt und daraus eine streng limitierte, von Mike Love, Al Jardine, Brian Wilson und Bruce Johnston handsignierte Edition von 10 Drucken aufgelegt. Neben einem Bild von den Proben für „Good Vibrations“ (im Columbia Studio A von Guy Webster fotografiert) und einem weiteren vom ikonischen Pet Sounds-Fotoshooting (im San Diego Zoo von George Jerman fotografiert, seither im Capitol Archive) gibt es auch ein Bild aus dem Hollywood Bowl zu sehen, wo sie am 03. Juli 1965 als Headliner des Summer Spectacular Concerts auftraten, an dem auch The Byrds, The Kinks und Sonny & Cher teilnahmen (fotografiert von Julian Wasser). Weitere Informationen gibt es unter: www.morrisonhotelgallery.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle/Copyright: promo-team.de