News

news: Von Brian May & Friends erscheint am 14.07. eine erweiterte Neuauflage von „Star Fleet Project“ als 2CD+LP+7″ Deluxe Edition-Box, als CD, als LP

Am 21. und 22. April 1983 traf sich Brian May mit seinen Freunden Eddie Van Halen (Gitarre), Alan Gratzer

news: Von Brian May & Friends erscheint am 14.07. eine erweiterte Neuauflage von „Star Fleet Project“ als 2CD+LP+7″ Deluxe Edition-Box, als CD, als LP

Am 21. und 22. April 1983 traf sich Brian May mit seinen Freunden Eddie Van Halen (Gitarre), Alan Gratzer (Schlagzeug), Phil Chen (Bass) und Fred Mandel (Keyboards) in den Record Plant Recording Studios in Los Angeles, Kalifornien, USA, um einige Songs einzuspielen. Aus dieser zweitägigen Session entstand ein 3-Track-Mini-Album, das am 31. Oktober 1983 unter dem Titel Brian May + Friends: „Star Fleet Project“ veröffentlicht wurde.

Das „Star Fleet Project“ feiert nun sein 40-jähriges Jubiläum und wird als Teil von Brians „Gold Series“ wiederveröffentlicht. Brian und sein Studioteam, Justin Shirley-Smith & Kris Fredriksson, erstellten einen neuen 2023-Mix der Sessions aus den originalen Mehrspur-Masterbändern. Das Artwork wurde komplett digital aus dem Originalmaterial von 1983 neu bearbeitet. Zusätzlich zu den 2023-Mixen des 3-Track-Minialbums enthält die 40-Jahre-Jubiläumsedition-Box eine zweite CD mit bisher unveröffentlichten Session-Aufnahmen sowie zwei Radio-Interviews und zwei Live-Titeln.

Die Star Fleet Sessions erscheinen in einer exklusiven 2CD+LP+7″ Deluxe Edition-Box. Eine spezielle D2C-Exklusivversion der Box wird auf QueenOnline.com erhältlich sein und ein exklusives Faltposter enthalten.

Die 2023-Mixe werden auch auf schwarzem Vinyl (180g), als 1CD-Version, als digitaler Download in HD und SD und über alle Streaming-Dienste erhältlich sein. Darüber hinaus erscheinen 180g Picture Disc Vinyl- und Kassettenalben für Sammler exklusiv über QueenOnline.com. Es wird zudem eine 7″ Vinylversion und eine CD-Single geben, die ebenfalls exklusiv über den Queen Online Store erhältlich sein werden, wobei der Song „Star Fleet (Edited single version – 2023 Mix)“ schon als IG zur Albumankündigung am 1. Juni verfügbar sein wird.

Das 1CD-Set von „Star Fleet Project + Beyond“ enthält die Singleversion des Titelsongs sowie die Albumversionen von „Let Me Out“ und „Blues Breaker“. Es bietet ein Interview mit Cynthia Fox und ein Rockline-Interview mit Bob Coburn. Weiterhin gibt es eine Live-Version von „Let Me Out“ aus dem Palace Theatre in L.A., zusammen mit „We Will Rock You“ und einer Bearbeitung der schnellen Version des gleichen Songs. Abgeschlossen wird die CD mit der kompletten LP-Version von „Star Fleet“.


Quelle & ©: promo-team.de