News

News: UNE MISÈRE – veröffentlichen Doku Teil 6!

Die isländische Abrissbirne UNE MISÈRE hat ihr Debütalbum »Sermon« am 01. November 2019 via Nuclear Blast Records veröffentlicht. Des

News: UNE MISÈRE – veröffentlichen Doku Teil 6!

Die isländische Abrissbirne UNE MISÈRE hat ihr Debütalbum »Sermon« am 01. November 2019 via Nuclear Blast Records veröffentlicht. Des Weiteren hat sie dieses Jahr eine mehrteilige Dokumentation namens »Iceland: Beauty In Misery« gedreht, die die düstere Beziehung der Band zu ihrer malerischen Heimat, deren Besuch zu einem Muss für die Social Media-Influencer-Elite geworden ist, näher beleuchtet. Heute präsentieren UNE MISÈRE den sechsten Teil jenes Films, in dem sie verraten, wo sie sich mit Leuten und Organisationen mit ähnlichen Visionen treffen und wie sie mit diesen zusammenarbeiten. Unter den bekanntesten Personen, die seit ihrer Geburtsstunde an die Band glauben, befindet sich auch Walter Hoeijmakers, dem die künstlerische Leitung des Roadburn Festival obliegt. Bei dessen 2018er Auflage lieferten UNE MISÈRE eine epische Show ab, die ihren Namen in der isländischen Musikszene etabliert hat

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Quelle: nuclearBlast