News

news: THE MOURNING – neue Single „He Cries“ vom kommenden Album „Hush“

Die Macht der Schöpfung ist unser: THE MOURNING zeigen mit ihrer brandneuen Single „He Cries“ Seele und Prog-Muskeln!Mit “He

news: THE MOURNING – neue Single „He Cries“ vom kommenden Album „Hush“

Die Macht der Schöpfung ist unser: THE MOURNING zeigen mit ihrer brandneuen Single „He Cries“ Seele und Prog-Muskeln!
Mit “He Cries”, einem düster wie ein schwarzer Fluss ins Ohr strömenden Song aus dem kommenden Album “Hush”, richten The Mourning ihren Blick auf genau diese scheinbar universal menschliche Marotte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nach der Veröffentlichung ihrer noch recht experimentellen EP “Theosis” im Jahr 2018, mit der sich die Band auf die Reise begab, ihren wahren Sound und eine eigene Botschaft zu entdecken, sind The Mourning nun bereit, ihr erstes Album “Hush” zu präsentieren, das am 24. Juni 2024 erscheinen wird.


The Mournings erstes Album “Hush” ist eine eindrucksvolle Prog-Wanderung, beeinflusst von den Größen des Progressive Metal; ein Album der Selbstfindung, der Beobachtungen über die Natur der Existenz selbst, gesellschaftliche Missstände und die Überwindung von Widrigkeiten.
Den Anfang machte “Chaos Machine”, die erste Videosingle und Album-Opener. Schau dir gleich das Video zum Song mit einem Gitarrensolo des gefeierten Gitarristen Charlie Robbins (Syncatto) an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle & ©: cmm-marketing.com