News: Loreena McKennitt veröffentlich „Live at The Royal Albert Hall“ am 1.11.

News: Loreena McKennitt veröffentlich „Live at The Royal Albert Hall“ am 1.11.

📁 News 🕔26.September 2019
News: Loreena McKennitt veröffentlich „Live at The Royal Albert Hall“ am 1.11.

Auf ihrer unglaublich erfolgreichen Frühjahrs – und Sommertour in Europa haben mehr als 80.000 Fans ihre Konzerte gesehen. Nun verkündet die kanadische Künstlerin, Loreena McKennitt, die sich bekannter Weise selbst auf ihrem eigenen Label Quinlan Road managt, den Release ihres neuen Live Albums am 01. November 2019.

“Live at The Royal Albert Hall” wurde am 13. März während ihrer Frühjahrstour in der 1871-erbauten Royal Albert Hall aufgenommen. Die Doppel-CD beinhaltet 20 Songs des Konzertes, sieben darunter wurden noch nie als live Aufnahme veröffentlicht, darunter sechs aus ihrem letzten Album ‘Lost Souls’ – das erste brandneue Studioalbum seit 2006.

“Live at The Royal Albert Hall” ist über alle bekannten Verkaufsstellen erhältlich, dazu über ihren Online Store und natürlich digital

Die Veröffentlichung folgt der Lost Souls Tour auf dem Fuß. Auf der Tour hat die vielfach ausgezeichnete Sängerin / Songwriterin 49 Konzerte in 13 europäischen Ländern gegeben. Viele der Konzerte fanden in prächtigen, historischen Stätten statt, wie z.B. das Odeon des Herodes Atticus nahe Athen, eines der besten Open Air Theater der Welt.
Ironischerweise ist Loreena McKennitt bereits 1993 in der Royal Albert Hall aufgetreten, damals allerdings als Opener für Mike Oldfield. Diesmal nun als Hauptakt.

Quelle: netinfect.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen