News: INDUCTION veröffentlichen selbstbetiteltes Debüt Album am 18.10.

News: INDUCTION veröffentlichen selbstbetiteltes Debüt Album am 18.10.

📁 News 🕔09.September 2019
News: INDUCTION veröffentlichen selbstbetiteltes Debüt Album am 18.10.

Die Band INDUCTION wurde 2014 vom tschechischen Gitarristen Martin Beck gegründet. Mit seiner Vision und Vorstellung, was ihm wichtig war, unabhängig von irgendwelchen Trends, suchte er ambitionierte Musiker, die seine Sichtweise teilten. INDUCTION besitzt einen einzigartigen Stil, der vom französischen Komponisten, Peter Crowley, beeinflusst wurde, bekannt für seine epische und Fantasy Musik. Bereits 2015 begann die Zusammenarbeit zwischen ihm und Martin Beck. Das resultierte in einer modernen und innovativen Herangehensweise an das Genre Metal und liefert einen gehaltvollen, fetten Sound mit dem die Jungs es ordentlich krachen lassen.
Das entscheidende Element bei INDUCTION ist die Kombination von technischen Riffs auf 7-Saiter Gitarren, eingängigen Melodien und der massiven Atmosphäre, die das Orchester von Peter Crowley liefert.

2016 veröffentlichte die Band ihre erste Single ‚The Outwitted Consecration‘, aufgenommen in den Grapow Studios und von Roland Grapow produziert. Der Song wurde von Martin Beck, dem Sänger Nick Holleman, dem bekannten finnischen Gitarristen Teemu Mäntysaari (Wintersun) und einigen Session Musikern eingespielt. Der Song erreichte große Aufmerksamkeit und erzielte auf YouTube fast 60.000 Klicks

https://www.youtube.com/watch?v=IBpMZwezUEI

Gleich danach fand Martin das jetzige Line-Up der Band und sie begannen mit den Arbeiten für ihr Debüt Album. Das Album wurde in den Chameleon Studios in Hamburg von Eike Freese (Deep Purple, Gamma Ray, Apocalyptica) gemixt, gemastert und produziert und wird am 18. Oktober 2019 veröffentlicht.

Mit der ersten Single/Video ‚Pay The Price‘ startet INDUCTION durch… bald zu sehen und hören

Tour Daten mit Armored Dawn

12. November München – Kranhalle

13. November Mailand – Legend

16. November Essen- Zeche Karl

18. November Köln – MTC

19. November Hamburg – Logo

21. November Aschaffenburg – Colos-Saal

Quelle: netinfect.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen