News: Grobschnitt gehen mit neuen Arrangements erstmals auf dreistündige „Acoustic Party“-Tour

News: Grobschnitt gehen mit neuen Arrangements erstmals auf dreistündige „Acoustic Party“-Tour

📁 News 🕔30.August 2019
News: Grobschnitt gehen mit neuen Arrangements erstmals auf dreistündige „Acoustic Party“-Tour

Unter dem Tour-Motto: „Grobschnitt Acoustic Party“ kehren die beiden Gründungsmitglieder „Lupo“ (Leadgitarre) und „Willi Wildschwein“ (Sänger und Gitarrist) sowie Willis Sohn „Nuki“ (Gitarre, Gesang, Percussion) endlich wieder auf die deutschen Bühnen zurück. Zwischen 19.09.2019 und 18.01.2020 werden die drei Musiker Grobschnitt-Klassiker in neuen akustischen Arrangements präsentieren:

Bei dieser „News“ denken alle Grobschnitt-Anhänger nur: „Heut ist ein schöner Tag“. Das lange Warten auf Grobschnitt-Live-Konzerte hat ein Ende. Unter dem Motto „Grobschnitt Acoustic Party“ kehren die beiden Gründungsmitglieder „Lupo“ (Leadgitarre) und „Willi Wildschwein“ (Sänger und Gitarrist) sowie Willis Sohn „Nuki“ (Gitarre, Gesang, Percussion) endlich wieder auf die deutschen Bühnen zurück. Zwei Jahre haben die drei Musiker das Akustik-Projekt vorbereitet, ohne dass selbst Grobschnitt-Insider etwas davon wussten.

 Grobschnitt Acoustic Party Konzerttermine

19.09.2019, Bonn, Harmonie (ausverkauft)

24.11.2019: Bochum, Christuskirche

27.11.2019: Neuss, Zeughaus

19.12. 2019: Arnsberg,  Sauerland-Theater,

21.12.2019: Hagen, Johanniskirche am Markt

18.01.2020: Achim bei Bremen, Aula des Cato Bontjes van Beek Gymnasium

Weitere Termine in Planung

„Wir hatten den Wunsch, etwas zu machen, das es in der fast 50jährigen Bandgeschichte noch nie gegeben hat“, sagt Leadgitarrist Lupo, der nach 30 Jahren wieder auf der Bühne steht. „Wir spielen und interpretieren die Grobschnitt-Songklassiker aller Alben von 1972 bis 1989 mit vollkommen neuen, akustischen Arrangements. Ungeschminkt, sehr intim und ohne großes Brimborium hautnah in einer familiären Bühnen-Wohnzimmeratmosphäre.“

Bei den beiden restlos ausverkauften Warm-up-Gigs im Juni 2019 im „Werkhof“ in Hagen-Hohenlimburg spendeten die Fans bereits nach dem Kult-Opener „Vater Schmidt“ Standing Ovations. Neben den Songs begeisterte die Fans auch der typische Grobschnitt-Humor. Immer wieder erzählen Lupo, Willi und Nuki zwischen den Stücken Anekdoten aus der langjährigen Bandgeschichte. Und wie immer bei Grobschnitt, mischten sich die Musiker nach Konzertende unter ihre Fans. Für Autogramme, Selfies und natürlich noch mehr Storys aus dem Grobschnitt-Fundus.

Willi Wildschwein: „Gemeinsam mit unseren Fans begeben wir uns auf eine mehr als 3-stündige emotionale Reise durch die Grobschnitt-Musikgeschichte mit vielen bekannten Song-Klassikern. Darunter auch Kompositionen, welche die Band noch nie oder nur selten live gespielt hat. Mit im Programm sind natürlich auch die beiden Long-Tracks „Solar Music“ und „Rockpommel`s Land“ in jeweils 30-minütigen Akustik-Versionen, die bekanntlich bei keinem Grobschnitt-Auftritt fehlen dürfen.“

 

„Im Mittelpunkt steht bei diesem Grobschnitt-Acoustic-Party-Happening ausschließlich die Musik – die Musik – die Musik! Es macht riesigen Spaß, die Songs auf den Westerngitarren zu spielen“, sagt Nuki, der bereits bei der „Grobschnitt Next Party“-Formation zwischen 2007 und 2012 gemeinsam mit seinem Vater Willi auf der Bühne stand.

 Lupo: „das Grobschnitt-Live-Karussell dreht sich also wieder und wir freuen uns auf außergewöhnliche Konzertmomente in den Clubs, Theatern, Kirchen, Konzertsälen, Stadthallen, Kulturzentren und Open-Air`s im ganzen Land. Am meisten freuen wir uns aber darüber, die Grobschnitt-Live-Happenings gemeinsam mit unseren Fans zu feiern. Die beiden Warm-Up-Konzerte haben unsere Erwartungen bei weitem übertroffen und auch das nächste Konzert in der Bonner Harmonie ist längst ausverkauft. Für alle Grobschnitt Acoustic Party Veranstaltungen gilt: Sitzplatz garantiert und die obligatorische Pinkel-Pause nach dem ersten Set gehört auch mit zum Dreistundenprogramm.“

www.grobschnitt.rocks

Quelle. Promo-Team.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen