News

news: EXODUS – kündigen Live-Album ‚British Disaster: The Battle Of ’89‘ an

Die Thrashmetal-Meister EXODUS kehren mit mehr als aufregenden Neuigkeiten zurück! Die Band kündigt heute ihr Live-Album British Disaster: The

news: EXODUS – kündigen Live-Album ‚British Disaster: The Battle Of ’89‘ an

Die Thrashmetal-Meister EXODUS kehren mit mehr als aufregenden Neuigkeiten zurück! Die Band kündigt heute ihr Live-Album British Disaster: The Battle of ’89 (Live At The Astoria) an. 35 Jahre nach der Aufnahme entscheidet sich die Band, diese herausragende Live-Performance mit ihren Fans zu teilen. Aufgenommen im März 1989 im Astoria in London, zeigt EXODUS einmal mehr, warum sie eine der größten Thrash-Metal-Bands aller Zeiten sind. Headbanging-Riffs, schnelle Solos und eine erstaunliche Atmosphäre sind zu erwarten von diesem Live-Album, das am 30. Mai 2024 das Licht der Welt erblickt.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Aufgenommen am 8. März 1989 im Astoria in London erlebten die Fans eine Nacht, die in die Geschichte einging und unter EXODUS- und Thrash-Metal-Fans weltweit legendär wurde. Die Band hatte gerade ihr drittes Studioalbum Fabulous Disaster veröffentlicht und begann eine fünfmonatige Tournee zur Promotion des Albums, die die Amerikaner auch für einen Monat zu Live-Shows nach Europa brachte. Während dieser Europatournee entschied EXODUS, die Show in London aufzunehmen, veröffentlichte sie jedoch nie. Diese Aufnahme blieb in den EXODUS-Archiven unbekannt. 


Das Live-Album, gemischt und gemastert von Zeuss und das Artwork von Mark DeVito, wird als CD, 2LP Vinyl und digital erhältlich sein.

Quelle & ©: Nuclear Blast.com/de