News

news: Deimos‘ Dawn – Debütalbum „Anthem of the Lost“ ab 14. April 2023

Das Debut der Thrasher Deimos‘ Dawn wird den Titel „Anthem Of The Lost“ tragen und am 14. April auf

news: Deimos‘ Dawn – Debütalbum „Anthem of the Lost“ ab 14. April 2023

Das Debut der Thrasher Deimos‘ Dawn wird den Titel „Anthem Of The Lost“ tragen und am 14. April auf MDD Records erscheinen. Die Berliner, die „auf der Suche nach dem perfekten Thrash Metal Song“ bereits 2019 in Gröhlgott Marc Grewe (ex-Morgoth) die perfekte Stimme für ihr Vorhaben gefunden haben, bieten darauf gut 45 Minuten lang deftigen Thrash klassischer Prägung, was angesichts Grewes musikalischer Vita vielleicht ungewöhnlich erscheint, aber vom ersten Ton an überzeugt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Anthem Of The Lost“ erscheint als CD und auf Vinyl. Eine Record Release Show ist zudem bereits in Planung und wird am 08. April in Braunschweig stattfinden. Mehr Infos dazu schon in den nächsten Tagen – be prepared!


Quelle & ©: catia//@againstpr.com