News: Amigo the Devil am 21.02.2020 im Headcrash, Hamburg

News: Amigo the Devil am 21.02.2020 im Headcrash, Hamburg

📁 News 🕔02.Juli 2019
News: Amigo the Devil am 21.02.2020 im Headcrash, Hamburg

Wer schon mal in einem Raum voller Menschen stand, die in einem harmonischen und leicht betrunkenen Einklang „I hope your husband dies“ schrien, war vermutlich auf einer Show von Amigo the Devil. Am 21.02.2020 präsentiert der Folk-Sänger seine Songs im Headcrash in Hamburg

Danny Kiranos, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Amigo the Devil, hat es mit seinen morbiden und trotzdem romantischen Texten geschafft, Country, Folk und extreme Metal Fans gleichermaßen herauszufordern. Durch seine Songs hat er sich in den USA bereits eine große Fanbase erspielt.  Obwohl er nur mit seiner Stimme und einer AkustikGitarre bewaffnet ist, übertreffen seine Live-Shows jegliche Erwartungen an eine klassische Folk-Show. Mit einer großen Portion Humor macht er seinen Fans normalerweise düstere Themen leicht zugänglich: Massenmörder, Pyromanen, Selbstmörder oder Lügner und seine eigenen Weltuntergangsfantasien –  alle Fans singen mit. Im November letzten Jahres veröffentlichte Amigo the Devil sein aktuelles Album, das den ironischen Titel „Everything Is Fine“ trägt und vom Korn Producer Ross Robinson  produziert wurde. Als Gast mit dabei: Schlagzeuger Brad Wilk (Rage Against The Machine, Audioslave, Prophets Of Rage). Alle Songs wurden live und direkt auf Tape aufgenommen, gemixt und gemastert. Wie bei seinen Projekten zuvor überzeugt Amigo the Devil seine Fans wieder mit morbiden, nicht ganz ernstzunehmenden Texten und bewegenden Melodien.

Amigo the Devil –  Freitag, 21.02.2020 – Headcrash, Hamburg !!!

Der VVK startet am 03.07.2019. Tickets sind ab 17,95€ (inkl. Gebühren) erhältlich. Tickets und weitere Informationen unter: www.riverconcerts.de sowie an den allgemeinen Vorverkaufsstellen

Quelle. riverconcerts

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen