METAL ALLEGIANCE – kündigen neues Album „Volume II – Power Drunk Majesty“

METAL ALLEGIANCE – kündigen neues Album „Volume II – Power Drunk Majesty“

📁 News 🕔26.Juni 2018
METAL ALLEGIANCE – kündigen neues Album „Volume II – Power Drunk Majesty“

Es begann als eine Feier des Heavy Metals, angetrieben durch die innige Bindung zwischen hoch verehrten Wegbereitern der extremen Musikszene, bewaffnet mit einer Liste von Mitwirkenden auf (und abseits) der Bühne, die sich wie ein Wikipedia-Eintrag über das Genre lesen lässt.

Die Band kündigt nun voller Stolz das zweite Studioalbum mit dem Titel »Volume II – Power Drunk Majesty« an, welches am 07. September via Nuclear Blast Entertainment veröffentlicht werden soll. Ein adrenalingeladenes, thrashiges, grooviges, treibendes, vielfältiges neues Album, das seinem nicht weniger beeindruckenden Vorgänger in nichts nach steht.

Mit dabei am Mikro sind Trevor Strnad (THE BLACK DAHLIA MURDER), John Bush (ARMORED SAINT), Bobby “Blitz” Ellsworth (OVERKILL), Mark Tornillo (ACCEPT), Johan Hegg (AMON AMARTH), Max Cavalera (SOULFLY) und Floor Jansen (NIGHTWISH). »Volume II: Power Drunk Majesty« markiert außerdem die Rückkehr des inoffiziellen „fünften Beatles“ Mark Osegueda (DEATH ANGEL) und Troy Sanders (MASTODON).

Heute präsentiert die Band nun bereits die erste Single „Mother Of Sin“ (featuring Bobby „BLITZ“ Ellsworth (OVERKILL)). Das Video gibt es hier zu sehen:

 

 

Quelle: nuclearblast.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen