Einar Selvik streamt live vom Bergen International Festival

Einar Selvik streamt live vom Bergen International Festival

📁 News 🕔20.Mai 2020
Einar Selvik streamt live vom Bergen International Festival

Einar Selvik, norwegischer Komponist, Musiker und kreativer Kopf der Band Wardruna, hat sich über die vergangen Jahrzehnte einen ausgezeichneten Ruf als Kenner und Interpret nordischer Musik gemacht, Musik für die TV Serie ‘Vikings’ geschrieben und vor Kurzem wurde bekannt, dass er, zusammen mit den Schöpfern Sarah Schachner und Jesper Kyd, die Musik für das neue Videospiel ‘Assassin’s Creed Valhalla’ komponieren wird.

 

Zusammen mit Ivar Bjørnson, veranstaltet Einar Selvik seit Jahren das von den Kritiken hoch gelobte Festivalprojekt Nordvegen.

Während der diesjährigen Ausgabe wird Einar Selvik an der Eröffnungszeremonie heute Abend zusammen mit dem Bergen Philharmonic Orchestra und dem norwegischen Gesangsensemble The Edvard Grieg Kor eines seiner berühmtesten Lieder ‘Voluspá’ aufführen.

Außerdem wird er morgen in der mittelalterlichen Royal Feasting Hall ‘Håkonshallen’ in Bergen ein komplettes Konzert spielen, das nicht nur die Highlights seiner Karriere, sondern auch den brandneuen Song ‘Grà’ enthalten wird. Unterstützt wird er dabei von einigen außergewöhnlichen Künstlern, unter anderem Bandmitgliedern von Enslaved, Ivar Bjornson und Wardruna-Bandkollegin Lindy-Fay Hella.

 

Die Uhrzeiten für den Stream sind:

Eröffnungszeremonie: 20.05., 20:30h

Einar Selvik: 21.05., 21h

Hier kann man sich die Konzerte anschauen:

https://www.fib.no/en/einarselvik

 

Das Konzert wird uns auf eine musikalische Reise außerhalb der massiven Soundwände, die man sonst von Wardruna gewohnt ist, führen und uns stattdessen eine unmittelbare Ebene bieten, auf der Instrumente wie die Kravik-Leier, die Streichleier und die Hardangerfiedel die Hauptrollen spielen.

Quelle-Copyright: @sailor-entertainment.de

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen