Totti

Lebensmotto: Immer lustig und vergnügt, bis der Kadaver in der Kiste liegt; Der eine frißt, der andere Brot; Musikalischer

Totti

Lebensmotto:
Immer lustig und vergnügt, bis der Kadaver in der Kiste liegt;
Der eine frißt, der andere Brot;
Musikalischer Background:
Vom poppigsten Radiorock / AOR über Heavy Metal, Hard Core, Melodic Rock, Punk, bis hin zum grindigsten Deathmetal ist alles verteten
Lieblingsbands:
Zu viele um sie zu listen… The Almighty, Ricky Warwick (und alle seine weiteren Tätigkeitsfelder), Savatage, Metallica, Van Halen, AC/DC, Dream Theater, Slayer, Sodom, Gotthard, The Rolling Stones, Kingdom Come, D-A-D, Mike Tramp und all seine „Machenschaften“, Treat, Annihilator, Guns ´n´Roses, Megadeth, April Wine, Journey, Judas Priest, Iron Maiden, Victory, Mucky Pup, Michael Schenker, UFO, Saigon Kick, Rainbow, Mötley Crüe und deren „Auswüchse“, Helloween, Black Sabbath, ZZ TOP, Motörhead, Saxon, viel Deutschrock und und und…so unglaublich viel mehr!
Getränke:
The one and only real Coke, Kakao und Vanilleshakes
Essen:
Zu viel, viel zu viel
Interessen:
My Family & „My“ Animals, My Life, Music & Harley Davidson

Previous Post

Next Post