Posts From Christoph

Toehider (AUS) – I Like It

Toehider (AUS) – I Like It

Neben zahlreichen EPs hat der australische Multiinstrumentalist Mike Mills mit „I Like It“ auch bereits sein viertes Langeisen am Start. Schon mit seinem Einstieg hat Mills gezeigt, dass man Prog Rock nicht immer bierernst nehmen

Read More
The Pretty Things (GB) – Bare As Bone, Bright As Blood

The Pretty Things (GB) – Bare As Bone, Bright As Blood

The Pretty Things haben definitiv Rock-und Musikgeschichte geschrieben. Ihr Album „S.F. Sorrow“ zählt zu den interessantesten Alben und war die erste Rockoper, erschienen 1968. Es waren die ausufernden, exzessiven Bühnenshows, das manchmal ungestüme und rüpelhafte

Read More
Dritte Wahl (D) – 3D

Dritte Wahl (D) – 3D

Dritte Wahl stehen seit 32 Jahren für Rock und Punk, gegen Rechts, gegen Faschismus, gesunde Kritik am Kapitalismus, für Antirassismus und einen liebevollen Umgang miteinander. Vor allem letzteres hat sich (ggfs Altersmilde-bedingt) als „Marke“ der

Read More
Morta Skuld (USA) – Suffer For Nothing

Morta Skuld (USA) – Suffer For Nothing

Als die Milwaukee Deather vor drei Jahren mit „Wounds Deeper Than Time“ ein sauberes Comeback hinlegten, war die 20 Jahre währende musiklose Zeit auf einen Schlag vorbei. Nun liegt mit „Suffer For Nothing“ der gebürtige

Read More
Rick Wakeman & The English Rock Ensemble (GB) – The Red Planet

Rick Wakeman & The English Rock Ensemble (GB) – The Red Planet

Mit mehr als 90 Alben, die er neben seinem einstigen Hauptjob bei Yes eingespielt hat, dürfte er wohl im Guiness Buch stehen. Dass darunter auch Alben waren, die eher ein laues Lüftchen, denn ein musikalischer

Read More
Gazpacho (NOR) – Fireworker

Gazpacho (NOR) – Fireworker

Auch wenn die aus Olso stammende Formation schon seit über 20 Jahren aktiv ist, gilt sie irgendwie noch immer als Newcomer und das trotz der vielbeachteten und hochgelobten Alben, die im Lauf der Jahre erschienen

Read More
Slade (GB) – Cum On Feel The Hitz: The Best Of Slade

Slade (GB) – Cum On Feel The Hitz: The Best Of Slade

1966 in Wolverhampton gegründet, gehörte Slade zu den führenden Rockbands der siebziger Jahre in ihrer britischen Heimat. Als Mitbegründer des Glam-Rock haben sie zahlreiche Hits gehabt und waren von den Bühnen nicht mehr wegzudenken. Den

Read More
Ace Frehley (USA) – Origins Vol. 2

Ace Frehley (USA) – Origins Vol. 2

69 Jahre bringt der gebürtige New Yorker Ex-Kiss Gitarrist inzwischen auf die Waage. In den letzten Jahren war er aktiver als jemals zuvor und legt in regelmässigen Abständen neue Alben vor. Dabei beschränkt er sich

Read More
Fish (SCO) – Weltschmerz

Fish (SCO) – Weltschmerz

Als sich vor mehr als 40 Jahren ein paar junge, ungestüme Jungs auf den Weg machten eine Band zu gründen, konnte niemand ahnen, wie sich die Wege entwickeln würden. Marillion ist immer noch aktiv, doch

Read More
Torch (S) – Reignited

Torch (S) – Reignited

Die Schweden von Torch haben mit ihrer EP „Fireraiser“ (1982), dem selbstbetitelten Debüt (1983) und „Electrikiss“ (1984) eine mehr als beeindruckende Duftmarke gesetzt, die allerdings nach nur 5 Jahren ein jähes Ende fand. Die Alben

Read More