Schweden

AMARANTHE (SWE) – Helix

AMARANTHE (SWE) – Helix

Der superbe Mix aus Popmelodien, Melodic Metal und Modern Metal, hat mich seit 2011 fest im Griff. Amaranthe schaffen es wie kaum eine andere Band, diese beiden Klangwelten zu verbinden, zu einer Einheit zu verschmelzen.

Read More
DEAD EXPRESS (SWE) – The Noble Art Of Self Destruction

DEAD EXPRESS (SWE) – The Noble Art Of Self Destruction

Wurde der erste Demo-Dreher 2016 noch im Vollsuff zusammengeschraubt, so hat sich bei Dead Express seitdem einiges verändert. 2017 erschien das nüchterne "Bloodsucking Queen" und nun liegt das offizielle Album #2 vor mir, "The Noble

Read More
SCUMBAG MILLIONAIRE (SWE) – Speed

SCUMBAG MILLIONAIRE (SWE) – Speed

Futter für Freunde von Rock´n´Roll / Glam / Punk / Metal / Street / Garage / Rock: Scumbag Millionaire legen Ihr Debüt "Speed" auf den Tisch. Im Fahrwasser von Bands wie den Hellacopters, Turbonegro, Deadheads,

Read More
GÖSTA BERLING SAGA (SWE) – Et Ex

GÖSTA BERLING SAGA (SWE) – Et Ex

Die Gösta Berling Saga (benannt nach dem gleichnamigen Roman der schwedischen Schriftstellerin Selma Lagerlöff) ist für mich nicht wirklich Neuland, kenne ich die vorigen Werke sehr gut und habe die Hälfte davon auch physisch bei

Read More
HARDCORE SUPERSTAR (SWE) – You Can´t Kill My Rock´n´Roll

HARDCORE SUPERSTAR (SWE) – You Can´t Kill My Rock´n´Roll

Knapp 20 Jahre Hardcore Superstar, das 11. Studio-Album soeben vorgelegt, nie die Attitüde und gute Laune verloren, stets die Fahne des sleazigen Rock´n´Roll laut hochgehalten, Glückwunsch! Geht das auf "You Can´t Kill My Rock´N´Roll" genau

Read More
PISS RIVER (SWE) – Piss River

PISS RIVER (SWE) – Piss River

Was für ein Bandname...klingt eher nach versoffener rotziger "Ich-schei--auf-alles" Punkcombo, in bester rumpeligster Manier. Aber (nicht ganz so) weit gefehlt. Ordentlich gerumpelt wird bei den 3 Herren und der Dame am Mikro auch, aber eher

Read More
LUCIFER (SWE) – Lucifer II

LUCIFER (SWE) – Lucifer II

Das 2. Album der Dame und der Herren wurde einfach "II" betitelt und setzt gereifter dort an, wo der Vorgänger endete. Wobei ich nicht unbedingt behaupten würden, dass dies jetzt ein reines Doom Album ist.

Read More
AT THE GATES (SWE) – To Drink From The Night Itself

AT THE GATES (SWE) – To Drink From The Night Itself

At The Gates klingen 2018 als wären sie nie weg gewesen. Brutal, hart, ausgeschlafen und gut durchdacht. Vertraut. Ok, ein paar kleine Neuerungen finden statt, fügen sich aber kompromisslos in den bekannten Grundsound (Death Metal

Read More
ENGEL (SWE) – Abandon All Hope

ENGEL (SWE) – Abandon All Hope

Uihuihuih... DAS könnte polarisieren... Haben sich Engel mit der Kurskorrektur einen Gefallen getan? Wie werden die Fans reagieren? 2005 als Melodic Death Metal Band in Schweden gegründet, driftet Niclas Englin und seine Mannen mit Album

Read More
JETBONE (SV) – Come Out And Play

JETBONE (SV) – Come Out And Play

Mit beinahe zittrigen Händen zog ich den Silberling aus dem Umschlag und war mächtig gespannt, ob die schwedischen Söhne der Rolling Stones die letzten kleinen Makel ausbügeln können..."Make It Or Break It" sagt man auch

Read More