Popa Chubby (USA) – Two Dogs

Popa Chubby (USA) – Two Dogs

📁 Allgemein, Musik, Reviews 🕔31.Oktober 2017
Popa Chubby (USA) – Two Dogs

Nicht umsonst gehört der gebürtige New Yorker zu den innovativsten Künstlern des Blues. Gerne paart er den klassischen Blues mit Rock oder Soul und ist sich auch nicht zu schade Hip Hop Elemente einfliessen zu lassen. Kaum ein Jahr ist es her, dass er sein letztes Studioalbum veröffentlicht hat und schon folgt der neueste Streich des umtriebigen Mannes mit den Wurstfingern, denen man ein fein und sauber akzentuiertes Spiel kaum zutraut.

 

Doch sollte man sich von seinem Äußeren nicht täuschen lassen, denn er ist ein echter Könner seines Fachs, was Ted Horowitz, so sein eigentlicher Name, seit 1991 unter Beweis stellt. Auch „Two Dogs“ weicht von dieser Linie nicht ab, zeigt ihn sowohl bluesig, als auch soulig und entspannt groovend. Jedes seiner Alben stellt etwas ganz Außergewöhnliches dar und zieht seine Fans in den Bann. Mit „Two Dogs“ beweist er dieses erneut, spielt wieder sein ganzes Können aus und zeigt, dass es auch im Blues durchaus innovativ sein kann. Dabei spielt der Klang seiner Gitarre eine ganz besondere Rolle. Er lässt sie jammern, tanzt mit seinen Fingern über die Saiten und zeigt zwischendurch auch einmal dem Swing eine vibrierende Seite auf. Chubby ist noch nie ein Langweiler gewesen, was er auch diesmal nicht ist. Ein paar Songs, wie z.B. das fast schon mit einem Shaft-Sound unterlegte Titelstück, wirken beim ersten Höreindruck noch stark gewöhnunsgbedürftig, doch genau darin liegt der Reiz eines Chubby-Albums. Ungewöhnlich, herzlich und authentisch.

 

Fazit: Ein neues Werk des New Yorkers mit Experimenten und erdigem Sound.

 

 

  1. It’s Alright
  2. Rescue Me
  3. Preexisting Conditions
  4. Sam Lay’s Pistol
  5. Two Dogs
  6. Dirty Old Blues
  7. Shakedown
  8. Wounded Up Getting High
  9. Cayophus Dupree
  10. Me Won’t Back Down
  11. Chubby’s Boogie
  12. Sympathy For The Devil (Bonus Track, Live)
  13. Hallelujah (Bonus Track, Live)

 

Label: ear Music

VÖ: 27.10.2017

Laufzeit: 68:00 Min.

Herkunft: USA

Stil: Blues Rock

Webseite: https://www.popachubby.com/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

News: Rock ​unter ​den ​Eichen ​Open ​Air ​- ​RUDE ​2018

News: Rock ​unter ​den ​Eichen ​Open ​Air ​- ​RUDE ​2018

Rock unter den Eichen Open Air - RUDE 2018 vom 20. - 22. Juli 2018 Line Up: Primordial (Headliner Freitags), Suffocation (Co-Headliner Freitag) Kataklysm ( Headliner Samstag), Vader (Co-Headliner Samstag) weitere Acts: Skeletonwitch, Cliteater, Dawn Of Disease, Crisix, Cytotoxin, Negator,

Weiterlesen