Detroit (Film)

Detroit (Film)

📁 Film, Reviews 🕔17.April 2018
Detroit (Film)

Inhalt:
Sommer 1967. Die USA werden von Unruhen heimgesucht. Unzufriedenheit und Wut eskalieren in den Großstädten, wo die afroamerikanische Gemeinschaft seit jeher mit systematischer Diskriminierung sowie hoher Arbeitslosigkeit zu kämpfen hat. Eines Abends während der Bürgerrechtsaufstände in Detroit werden von einem Motel Pistolenschüsse gemeldet. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an. Statt sachlich zu ermitteln, kommt es zu einer von Vorurteilen und Gewalt geprägten Razzia. Die anwesenden Gäste müssen sich einem gefährlichen Verhör unterziehen. Ein lebensbedrohliches Machtspiel beginnt …

Review:
Mit „Detroit“ ist Kathryn Bigelow erneut ein wirklich guter Film gelungen. Einziger kleinerer Kritikpunkt ist vielleicht, dass sie bei diesem Film ein wenig die Beobachterperspektive verlassen hat und mehr Partei bezogen hat im Gegensatz ihren beiden vorherigen großartigen Filmen (The Hurt Locker, Zero Dark Thirty). Gut aber letztendlich fällt das auch eher im letzten Drittel des Films ins Gewicht und thematisch ist es ohnehin schwer bei diesen Vorgängen nicht Partei zu ergreifen. Trotzdem besticht die Regisseurin gerade am Anfang wie gewohnt durch eine eher ausgewogene Präsentation beider Parteien in dieser Auseinandersetzung. Da sind zum einen die plündernden Afroamerikaner, welche auch die Geschäfte der eigenen Leute nicht aussparen und auf der anderen Seite die völlig überforderten relativ jungen Polizisten, deren anerzogener Rassismus natürlich auch nicht gerade zur Eskalation der Situation beiträgt. Was sich dann im Hotelzimmer abspielt, ist nach heutigen Maßstäben der modernen aufgeklärten Völker natürlich schwer nachvollziehbar und für Menschen die an Recht und Gesetz glauben, kaum erträglich. Wirklich herausragend spielen Will Poulter und John Boyega.

Fazit:
Ein gewohnt guter Film von Kathryn Bigelow.

Label: Concorde Home Entertainment
Erscheinungsdatum: 05.04.2018
Laufzeit: 144 min.
Bildformat: 1,85:1 (1080p/24)
Ton: Deutsch, Englisch DTS HD 5.1 Master Audio; Deutsch DD 2.0
Herstellungsland: USA
Genre: Drama


Quelle des Trailers: Concorde Home Entertainment

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen

Ähnliche Artikel

IMMORTAL – Northern Chaos Gods

IMMORTAL – Northern Chaos Gods

Immortal (N) „Northern Chaos Gods“ Spielzeit: 42 Min. VÖ: 6.7.2018 Genre: Black Metal Können sich so viele Käufer des neuen, seit Jahren heiß ersehnten

Weiterlesen