Crystal Ball (CH) – Crystallizer

Crystal Ball (CH) – Crystallizer

📁 Allgemein, Musik, Reviews, Tipp der Redaktion 🕔24.April 2018
Crystal Ball (CH) – Crystallizer

Als mit „In The Beginning“ das von Tommy Newton (Victory) produzierte Erstwerk in den Läden stand, konnte niemand ahnen, dass die Band fast zwanzig Jahre später noch immer aktiv ist. Im Laufe der Zeit hat es zwar diverse Line-Up Wechsel gegeben, das aber hat an der musikalischen Ausrichtung nie etwas geändert. Schaut man auf die bisherigen neun Alben zurück, so wird man feststellen, dass Crystal Ball immer ihren eigenen Spuren gefolgt sind und sich nicht von den diversen Strömungen des Musikbusiness haben leiten lassen.

 

Auch „Crystallizer“ verfolgt diese Spur weiter, knallt mit hochmelodischem Hardrock an der Grenze zum Metal den Fans ein wahres Feuerwerk um die Ohren. Wie schon lange üblich im Hause Crystal Ball hat auch diesmal wieder Ex-Accept Drumlegende Stefan Kaufmann die flinken Fingerchen an den Reglern gehabt und den Songs einen amtlichen Sound verpasst. Alles wie gehabt könnte man über das Album schreiben und würde damit noch nicht einmal falsch liegen, denn Crystal Ball machen auch auf „Crystallizer“ das, was sie am besten können. Sie haben kleine Hymnen mit Suchtgefahr geschrieben, die sich bereits beim ersten Hören tief in die Gehörgänge regelrecht einfräsen und fest setzen. In einer gerechten Welt würde das Album die Charts stürmen und sich dort auf den ersten Rängen gemütlich einnisten, würde in den Radiostationen der Republik rauf und runter gedudelt werden, bis auch der Letzte begriffen hat, was für eine großartige Band Crystal Ball eigentlich ist. Doch leider scheint das ein Ausblick auf Utopia zu sein und das Album wird erneut an den Hörern vorbeiziehen. Ich drücke der Band alle Daumen, dass sie es endlich schaffen, aus dem Schattendasein hervorzutreten und sich auf der anstehenden Tour mit Axel Rudi Pell ein neues Publikum zu erspielen.

 

 

Fazit: Eine weitere Grosstat im langen Schaffen der Schweizer.

 

  1. Crystallizer
  2. Curtain Call
  3. Alive For Evermore
  4. S.O.S.
  5. Crazy In The Night
  6. Gentleman’s Agreement
  7. Let Her Go With Love
  8. Beauty And The Beast
  9. Death On Holy Ground
  10. Satisfaction Guaranteed (Bonus Track Digipack)
  11. Exit Wound (Bonus Track Digipack)
  12. Dust Deadly
  13. Symphony Of Life

 

 

Label: Massacre Records

VÖ: 27.04.2018

Laufzeit: 51:12 Min.

Herkunft: Schweiz

Stil: Melodic Rock

Webseite: https://www.crystal-ball.ch/de/

 

Diesen Artikel in einem Sozialen Netzwerk teilen