"Reviews"

HARTMANN (De) – Shadows & Silhouettes

HARTMANN (De) – Shadows & Silhouettes

Oliver Hartmann ist eine Art "Hans-Dampf-in-allen-Gassen" im Musikwesen; Sänger, Gitarrist, Produzent. Seine eigene Band HARTMANN, Engagement bei AVANTASIA, Engagement bei "Rock Meets Classic", die Pink Floyd Tribute-Band ECHOES,...dazu eine ellenlange Liste der vielen Studio-Einsätze bei

Read More
HINDER (USA) – The Reign

HINDER (USA) – The Reign

2001 gegründet, starteten HINDER  mit dem wahrlich "dicke Eier-Rock" Album 2005 "Extreme Behaviour" weltweit durch, nur in unseren Breitengraden haperte es...Da konnte auch die Tour mit den damals noch eher unbekannten BLACK STONE CHERRY nicht

Read More
We Are Riot (D) – No Saints

We Are Riot (D) – No Saints

Handgemachte (Rock) Musik steht wieder mehr und mehr im Fokus, drängt geradezu nach vorne. Dass dabei vor allem bereits wohlbekannte Klänge längst vergangener Zeiten zunehmends Hörer aller Altersklassen in ihren Bann ziehen, ist nichts neues

Read More
Prospekt (GB) – The Illuminated Sky

Prospekt (GB) – The Illuminated Sky

Die britische Prog-Metal Band sieht sich beeinflusst von Bands wie Dream Theater, Symphony X, Opeth oder Circus Maximus. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ihres Schaffens ist der Film, genauer Scores und Fusion Sounds. Nach einer ersten

Read More
Fvneral Fvkk (D) – Lecherous Liturgies (Vinyl 7” Single)

Fvneral Fvkk (D) – Lecherous Liturgies (Vinyl 7” Single)

Aus Hamburg stammen sie und haben bereits in Bands wie Fäulnis und Ophis erste Federn gelassen. Seit 2015 sind die Mannen, die ähnlich wie Ghost nur mit Pseudonymen arbeiten, nun unterwegs und haben jetzt mit

Read More
Blackmore’s Night (GB) – To The Moon And Back: 20 Years And Beyond

Blackmore’s Night (GB) – To The Moon And Back: 20 Years And Beyond

Echt jetzt? Sind es wirklich schon 20 Jahre, dass uns der einstige Gitarrenheld mit folkloristischen Weisen beglückt (böse Zungen sagen eher belästigt)? Tatsache! Das Debüt-Album „Shadow Of The Moon“ erschien bereits 1997 und sollte einen

Read More
Running Wild (D) – Death Or Glory (Re-Release)

Running Wild (D) – Death Or Glory (Re-Release)

Lange Jahre waren die Alben des Hamburger Flagschiffs nicht mehr erhältlich. Lange Jahre, die es vor allem jungen Fans aufgrund der hohen Preise fast unmöglich machte die Alben für sich zu entdecken. Doch im Zuge

Read More
Running Wild (D) – Port Royal (Re-Release)

Running Wild (D) – Port Royal (Re-Release)

Lange Jahre waren die Alben des Hamburger Flagschiffs nicht mehr erhältlich. Lange Jahre, die es vor allem jungen Fans aufgrund der hohen Preise fast unmöglich machte die Alben für sich zu entdecken. Doch im Zuge

Read More
Running Wild (D) – Under Jolly Roger (Re-Release)

Running Wild (D) – Under Jolly Roger (Re-Release)

Lange Jahre waren die Alben des Hamburger Flagschiffs nicht mehr erhältlich. Lange Jahre, die es vor allem jungen Fans aufgrund der hohen Preise fast unmöglich machte die Alben für sich zu entdecken. Doch im Zuge

Read More
Running Wild (D) – Branded And Exiled (Re-Release)

Running Wild (D) – Branded And Exiled (Re-Release)

Lange Jahre waren die Alben des Hamburger Flagschiffs nicht mehr erhältlich. Lange Jahre, die es vor allem jungen Fans aufgrund der hohen Preise fast unmöglich machte die Alben für sich zu entdecken. Doch im Zuge

Read More